Jahresprogamm 2019

Betriebswirte des Handwerks Köln e.V.

Jahresprogramm 2019

Jahresprogramm 2019 der Betriebswirte des Handwerks Köln e.V.

 

März 2019:  13.03.2019 (Mittwoch)

Jahreshauptversammlung 2019:
Adresse: Longericher Str. 422, 50739 Köln (Geschäftsräume der Fa. Waffenschmidt). Beginn 19:00 Uhr.

April 2019: 06.04.2019 (Samstag, Beginn ca. 15:00 Uhr)
Virtual-Reality-Stadtrundfahrt durch das alte Cöln.
Wir tauchen ein in das alte Cöln zur Kaiserzeit und erleben mit einer Virtual Reality das damalige Leben und Treiben hautnah. Treffpunkt: TimeRide VR Cöln, Alter Markt 36-42, 50667 Köln.
   

Mai 2019: (geplanter Termin 11.05.2019, 11:00 bis 14:00)

Nationalpark Eifel: Rangertour Gemünd:
Die geführte Wanderung dauert etwa drei Stunden. Auf verschlungenen Pfaden erklimmen wir inmitten von Eichenwäldern die Höhen des Kermeters.  Abschluss in einer nahegelegenen Gaststätte. Treffpunkt: 53937 Gemünd Nationalpark-Tor Gemünd, Kurhausstr. 6

Mai 2019:  (genauer Termin folgt)
Entspannung neu erleben – Salzgrotte und Klangschalen
Verbindliche Anmeldungen bis zum 30.04.2019 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Juni 2019:  (genauer Termin folgt)
Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer
Wir besuchen die ehemalige Sensenfabrik, die 1778 gegründet wurde und seit 2005 ein "lebendiges" Industriemuseum ist. Bei einer Schmiedevorführung lernen wir das alte Handwerk besser kennen.
Adresse: Freudenthal 68, 51375 Leverkusen

Juli 2019: 
(genauer Termin folgt)

Führung im Zoo Köln
Gruppenleben – eine Führung zu den Affenarten im Kölner Zoo. Der Kölner Zoo hält derzeit 18 verschiedene Primatenarten. Bei dieser Führung erfahren wir, wie unterschiedlich das Gruppenleben der Arten ist und was das für die Haltung und Zucht der Tiere im Zoo bedeutet. Dauer ca. 3 Stunden:

Juli 2019:  (genauer Termin folgt)
Hinter den Kulissen der RheinEnergie. Besichtigung des Fernwärmetunnels.
Wir folgen der Fernwärme unter dem Rhein und erfahren mehr über Kraft-Wärme-Kopplung und das Kölner Fernwärmenetz. Dauer ca. 1,5 Stunden. Festes Schuhwerk erforderlich.

August 2019 (genauer Termin folgt)

Stadtführung Köln mit den AntoniterCityTours:
Köln mit anderen Augen, eine andere Stadtführung.

September 2019: (genauer Termin folgt)  

NACHT RAUM DOM – Nachtführung im Kölner Dom
Erst bei einem nächtlichen Besuch kann man die majestätische Größe und Stille der Kathedrale erleben. Mit der  Möglichkeit, aus 20 Metern Höhe einen einmaligen Blick in den nächtlichen Dom zu werfen.

Oktober 2019 (genauer Termin
folgt)

Führung: St. Ursula mit Goldener Kammer
Auf einem römischen Gräberfeld, auf dem christliche Märtyrerinnen verehrt wurden, entstand Anfang des 12. Jh. die Damenstiftskirche als Emporenbasilika. In der „Goldenen Kammer“ werden über 100 Reliquienbüsten des 13. – 17. Jh., verbunden mit zahllosen, ornamental angeordneten Gebeinen der ursulanischen Jungfrauen und ihrer Gefährtinnen präsentiert.

November  30.11.2019

Stammtisch Jahresausklang. (Ort und Beginn werde noch bekannt gegeben)  

Für alle Termine  ist eine Anmeldung erforderlich.
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weiterlesen

AhrWeinForum Ahrweiler

Betriebswirte des Handwerks Köln e.V.

AhrweinForum Ahrweiler

Am 20 Oktober 2018 Juni besuchten die Betriebswirte des Handwerks Köln e.V. das Ahrweinforum in Ahrweiler. Unter der fachkundigen Führung des Gästeführers Werner G. Albrecht erfuhren der Betriebswirte des Handwerks Köln e.V. viel über die Arbeit der Winzer im Weinberg, über den mühsamen Weinanbau im Detail und über die Geschichte des Weinanbaus in Ahrweiler und Umgebung.  

In der Dauerausstellung im Ahrweinforum die unter dem Motto  „Mit dem Winzer durchs Jahr“ gestaltet ist, informieren der Experte des Weinbaumuseums in Theorie und Praxis über den oft mühsamen und arbeitsintensiven Alltag der Winzer in Weinberg und Keller.Das AhrWeinForum erzählt als ansprechend gestaltete permanente Ausstellung über die Bedeutung des Weinanbaus in der Region. Fotos, Handwerkzeug und vielseitige Dokumentationen spannen den Bogen von längst vergangenen Zeiten in die Gegenwart.Auch ging es bei der Besichtigung in einen Teil des Weinberges. In diesem erklärte Herr Albrecht mit welchem Geschick und langjähriger Erfahrung der Winzer die Reben schneiden muss damit es einen guten Wein gibt.  

Abgerundet wurde der Vortrag im Historischen Weinkeller des AhrweinForums. Dort war der Fassbau das Thema. Historische Werkzeuge und Geräte die zum Fassbau notwendig sind und waren wurden gezeigt und erklärt. Und, dass im Weinkeller immer jemand auf die Schätze die dort lagern aufpasst, haben die BDK Köln auch gesehen. Eine Verkostung eines guten Ahrweines gehörte natürlich dazu.  

Weiterlesen

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Server-Log- Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

AuftragsdatenverarbeitungWir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google- Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

 

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Quelle: eRecht24

 

Allgemeine Informationspflichten zur alternativen Streitbeilegung nach Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG (Verbraucherstreitbeilegungsgesetz)

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter folgendem Link finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/  Hinweis für Verbraucher gemäß § 36 VSGB: Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und auch nicht bereit.

Warenzeichen / Trademarks

Die Firmenbezeichnung, das Firmenlogo, die Seitenkopfzeilen und Navigationsleisten, Grafiken und Schaltflächensymbole sind eingetragene Warenzeichen, Handelsmarken oder Schutzmarken der Firma Juwelier Schumann. Alle anderen auf unseren Web-Seiten zitierten Warenzeichen, Produktnamen und Firmennamen bzw. -logos sind das Alleineigentum der jeweiligen Besitzer. Alle Rechte vorbehalten!

Melaten mit W. Stoecker

Friedhof Melaten mit Wolfgang Stoecker

Am 14 April 2018 besuchten die Betriebswirte des Handwerks Köln e.V. den Kölner Zentralfriedhof Melaten. Unter der sachkundigen Führung von Herr Wolfgang Stocker erfuhren die Betriebswirte und deren Gäste das, der Name „Melaten“ von dem bereits im 12. Jahrhundert an dieser Stelle nachgewiesenen Heim für Kranke und Aussätzige stammt. 1243 wurde der „hoff to Malaten“ (Hof zu Melaten) erstmals urkundlich erwähnt wurde. Der 435.000 m² große Friedhof besteht aus dem nördlich liegenden Alten Ehrenfelder Friedhof an der Weinsbergstraße, einem der Öffentlichkeit nicht zugänglichen jüdischen Friedhof und dem Melaten-Friedhof im engeren Sinne. Diesen teilt ein Raster von rechteckig angelegten Wegen; zwei Hauptwege führen von der Aachener Straße nach Norden, beide werden etwa in der Mitte von der Ost-West-Achse gekreuzt. Insgesamt befinden sich 55.000 Gräber auf dem Melaten-Friedhof.

Gottesacker von Köln Offiziell nannte man den Friedhof „Gottesacker der Stadt Köln“; bis 1829 durften nur Katholiken dort bestattet werden. Die Protestanten begrub man weiter auf dem alten Geusenfriedhof im Weyertal, Juden bis zur Anlage des jüdischen Friedhofs 1903 im rechtsrheinischen Deutz. Trotz mehrerer Erweiterungen des Friedhofes wurde er mit der Zeit zu klein. Zu seiner Entlastung eröffnete man 1896 den Nordfriedhof, 1901 den Südfriedhof und 1917 den Westfriedhof sowie 1946 den Ostfriedhof. Quelle: Wikki

Weiterlesen

Jürgen Franke